300Liter Aquarium

Hallo,
im Januar 2011 ging es mit ersten Überlegungen über ein neues Becken los. 

Voraussetzungen: 

- zu der Einrichtung im Wohnzimmer passen 
- nicht zu viel Platz in Anspruch nehmen 
- mehr Platz 
- natürlich finanzierbar  
- nicht so laut wie das Red Sea (Technik) 
- 50cm hoch um am Boden mit der Hand arbeiten zu können u.s.w. 

Also kam ich einige Zeit später zu dem Ergebnis 100x60x50 Aquarium und 80x 35x40 Filterbecken. 

Lange Rede kurzer Sinn. Das Becken wurde dann bestellt. Da ich mit der Größe eingeschränkt war, habe ich mir einige kleine Sonderwünsche erlaubt. (Opti White, 10mm Poolbecken, Ablaufschacht aus Schwarzglas, Silikonnaht mit Glasstreifen zum Schutz…….) 

Zeitgleich begann natürlich auch die Planung für den Unterschrank. Um Kosten zu sparen kam nur ein Eigenbau in Frage. 

Ich entschied mich dann für MDF (lackiert) in verschiedenen Stärken. 

Eine etwas detailliertere Beschreibung findet ihr hier: Unterschrank


Kiesblende und Stoßkante aus 3mm Plexiglas-Streifen in silber angeklebt. 

Rückwand mit schwarzer Folie beklebt.


Technik:

Beleuchtung: Aqua Photon T5 Linea 8x39W

Strömung: 2xTunze 6095 mit Multicontroller


Abschäumer: Orca K1


Rückförderung: Jebao DC6000 


Versorgung nach Balling mit einer Grotech TECIII 5fach 


Riffaufbau besteht aus Lebendgestein und totem Gestein.




Die Fotos sollten in chronologischer Reihenfolge sein ;-)



 

























Update nach ca. 6 Monaten (Sept. 2014)

Einige Korallen wurden stark gestutzt, Andere sind ausgezogen und auch neue Tiere sind eingezogen.
Der Versuch keine Tiere zu groß werden zu lassen, kosten manchmal echt ne Menge Überwindung.
Aber so nimmt keine Koralle überhand und der gesamte Besatz sieht stimmiger aus. (finde ich;-))




März 2015





Oktober 2015







November 2015





November 2015
Hier mal ein paar Fotos bei Sonneneinstrahlung...






Januar 2016
Da ich aktuell ein neues Becken plane, hier mal eine ganze Foto-Serie...;-)
Evtl. sind dies dann auch die letzten veröffentlichten Fotos dieses Beckens.
Standzeit ca.5Jahre.



































Vielen Dank für euer Interesse...